Nacht am See

"Liebe -
ein zu kindliches und unschuldiges Wort...
für eine Nacht, die selbst Engel in den Wahnsinn stürzt."

 

Mein Wunsch, bei dir zu sein verfolgt mich wie ein Fluch. Ich möchte dich schmecken, von deinen Lippen trinken. Ich möchte eins werden mit dir, wenn dein süßer Duft meinen Geist umnebelt.

Mit dir aus dem Paradies flüchten, kosten von der verbotenen Frucht. Verführt von dir zum Schmetterling werden und meine zarten Flügel nur für dich öffnen. Will mich an dir berauschen, betrinken will ich mich und dann fallen aus dem Himmel in die unendlichen Tiefen einer glühenden Hölle.

Ich will bei dir sein, auch wenn die Welt um uns zusammenbricht. Jeder Stein der auf mich fällt soll für einen Kuss von dir sein. Ja, mehr, fallt, begrabt mich, mehr noch. Ein Stein, für jede meiner Sünden, geboren aus meinem Verlangen nach dir.

 

"Wenn es das ist, was man Liebe nennt
Ein zu kindliches und unschuldiges Wort
Für eine Nacht, die selbst Engel in den Wahnsinn stürzt."
 



Gratis bloggen bei
myblog.de